Paste your Google Webmaster Tools verification code here
Videoüberwachung & POS-Video-Kassencontrolling & Datenschutz

Unerlaubte Videoüberwachung kann teuer werden 2

Unerlaubte Videoüberwachung kann teuer werden

Mr. Wash wurde zu einer Geldbuße von 64.000 Euro verurteilt.

Bußgeld hätte noch höher ausfallen können

Die Autowaschkette Mr. Wash wurde jetzt zu einer hohen Geldbuße wegen unerlaubter Videoüberwachung verurteilt. Das Unternehmen hatte Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden rechtswidrig mit Videokameras überwacht, stellte der Nordrhein-westfälische Landesdatenschutzbeauftragte fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willkommen

Bild

Mein Name ist

Hans-Jürgen Bannert

Kategorien