Paste your Google Webmaster Tools verification code here
Videoüberwachung & POS-Video-Kassencontrolling & Datenschutz
Events
  • Keine anstehenden Termine
AEC v1.0.4

Mobile Videoüberwachung

Mobile Videoüberwachung

kann in vielen Bereichen eingesetzt werden.

Da sich Diebstähle im Bereich der Baustellen immer mehr ausweiten, sich fast schon eine neuer Trend entwickelt hat, wird der Einsatz von Videoüberwachung auf Baustellen immer mehr zunehmen.

Erst gestern habe ich wieder von einem unserer Kooperationspartner gehört, dass auf einer Baustelle in eines Holzfertigbaus eingebrochen wurde. Die Diebe hatten es auf Werkzeuge und Rohmaterial abgesehen. Der Schaden der bei dem Diebstahl entstand war sehr hoch.

Mobile Videoüberwachungsanlagen können aber auch zur Überwachung von

  • Ferienhäusern
  • Wohnwagen
  • Reisemobilen
  • Yachten
  • Hütten

eingesetzt werden.

Was ist nun der Unterschied zwischen einer festinstallierten und mobilen Videoüberwachungsanlage?

Die mobile Videoüberwachungsanlage stellt eine Internetverbindung über das Mobilfunknetz her und nicht über einen Festnetzanbieter.  Sie ist schnell aufzubauen und einsatzbereit.  Die verwendeten Kameras sind für jede Lichtsituation geeignet, robust und gegen Vandalismus geschützt. Aber vor allem verzichtet auch eine mobile Lösung nicht darauf, dem Betreiber zu informieren, wenn jemand im Überwachungsraum aufhält. So kann bei Einbrüchen schnell reagiert werden, was einen Eichbruch sogar vereiteln kann. Zudem sollte sie die Kopplung mit anderen elektrischen Signalgebern zulassen, so das Fehlalarme minimiert werden.

Hier finden Sie Einige Bundle – Angebot für die einzelnen Themenbereiche wie 

  • Baustellenüberwachung

Willkommen

Bild

Mein Name ist

Hans-Jürgen Bannert

Kategorien